Sonntag, 29. Dezember 2013

22 in 222 Tagen

Und hiermit starte ich ins neue Jahr:


Eine supertolle Idee von Liv Äpplegrön.
Da bin ich doch glatt mit von der Partie! 


meine 11 Kreativprojekte:


1. Eine Shelly für mich. 
2. Eine Lenkertasche für Sohnemanns Puky Wutsch.
3. Eine Tasche in die alles was Frau (und Kind) so braucht passt.
4. Ein Geburtstagsgeschenk für meine Nichte. (evtl. Windeln für ihre Puppe oder für sie etwas schönes zum Anziehen)
5. unseren "kleinen Flur" verschönern. 
6. Ein Halsband oder -tuch für unsere Labrador-Göre. 
7. Kinderzimmerdeko. (Wimpelkette, Vorhang)
8. Einen kleinen Geschenkevorrat anlegen. Für "wenn es mal schnell gehen muss." (Dreieckstücher, Tatütas o. ä.)
9. Applizieren üben. 
Na immerhin liegt das Vliesofix schonmal hier im Schrank ;)
10. Meinen Blog aus dem Dornröschenschlaf erwecken und hübsch machen. 
11. Etwas Kreatives für meinen Mann zum Geburtstag im Mai. 
Der nun bereits schon war und ich äh... oh schaut! Da! Ein Einhorn! :)


meine 11 Gut-tut-Sachen:


1. ENDLICH MIT DEM RAUCHEN AUFHÖREN!
2. Jeden Tag eine ruhige Tasse Kaffee am Frühstückstisch.   
Geht immer! So viel Zeit muss sein.
3. Meine zwei Massagegutscheine einlösen. (#eins-#zwei)
4. Mit der Familie in den Kletterpark.
5. Mindestens fünf Bücher lesen. (#eins-#zwei-#drei-#vier-#fünf...)
#1 Die Geheimnisse des Nicholas Flamel - Band 3 "Die mächtige Zauberin" 
#2 Die Geheimnisse des Nicholas Flamel - Band 4 "Der unheimliche Geisterrufer" 
#3 Die Geheimnisse des Nicholas Flamel - Band 5 "Der schwarze Hexenmeister"
#4 Die Geheimnisse des Nicholas Flamel - Band 6 "Die silberne Magierin" 
#5 Mondsilberlicht 
#6 Mondsilberzauber
#7 Mondsilbertram
#8Verbannt zwischen Schatten und Licht
#9 Für immer zwischen Schatten und Licht
#10 Bookless - Wörter durchfluten die Zeit
#11 Bookless - Gesponnen aus Gefühlen
#12 Colours of Love Entfesselt
#13 Colours of Love Entblößt
#14 Colours of Love Verloren
#15 Colours of Love Verführt
#16 Von der Nacht verzaubert
#17 Vom Mondlicht berührt
#18 Von den Sternen geküsst
#20 Zeitenzauber - die magische Gondel
#21 Zeitenzauber - Die goldene Brücke
#22 Zeitentauber - Das verborgene Tor
#23 Einfach.Liebe.
#24 Kirschroter Sommer
#25 Türkisgrüner Winter
#26 Mea Suna - Seelensturm
#27 Mea Suna - Seelenfeuer
#28 Rubinrot
#29 Saphirblau
#30 Smaragdgrün
#31 Snow Angel
#32, 33 und 34 die PAN Trilogie 
#...
6. Zu zweit ins Kino gehen.
7. Sparen um mir bis zu meinem Geburtstag im August eine Overlock zu schenken. 
8. mit Mann und Sohn ins Schwimmbad gehen.
9. Mindestens fünf neue Rezepte ausprobieren. (#eins-#zwei-#drei-#vier-#fünf...)
#1 war ein Apfelkuchen mit Streuseln - meiner Meinung nach einfach zu süß.
#2 wurde sogar schon zwei Mal gemacht. Eine Erdbeer-Maracuja-Torte. Lecker! 
#3 Erdnus-Wok-Gemüse: LECKER!
10. Öfters den Haushalt Haushalt sein lassen und tun und lassen worauf ich gerade Lust habe. 
Das klappt abends seeeeehr gut. Hier siehts aus wie Sau und ich nähe oder sitz auf der Couch und lese :)
 11. Jeden Tag ganz bewusst eine Stunde für meinen Sohn nehmen. 
Das ist im Alltagstrott manchmal gar nicht so einfach. Man beschäftigt sich zwar ständig mit ihm, aber dann oft so nebenbei. Umso schöner sind dann die Minuten am Tag an denen man sich wirklich bewusst mit ihm hinsetzt, in Ruhe ein Buch anschaut, puzzelt, in den Sandkasten geht oder Puky fährt. Und auch wenn das manchmal keine Stunde am Stück ist, komme ich verteilt auf den Tag dennoch ganz gut hin.

Ich starte am 31.12.2013 und nehme so meine Vorsätze ganz bewusst mit ins neue Jahr. Am 10.08.2014 wird abgerechnet.

LG, Simone. 

Kommentare:

  1. Tolle und wohl durchdachte Kreativporjekte, liebe Simon (auf Vorrat müsste ich auch mal nähen...). Und ja, besser Maggsage, schwimmen und genießen als rauchen (übrigens die erste, die das in ihre Liste aufgenommen hat *daumen_hoch*. Ich drück Dir die Daumen! Tschacka! Kram, Liv

    AntwortenLöschen
  2. Danke Liv :)
    Ich hoffe ich kann bis August hinter allen Punkten ein Häkchen setzen.
    LG Simone

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden noch so kleinen Kommentar.
Also scheut euch nicht, haut in die Tasten.
♥ Simone.